• Brigitte Kowar

Energie folgt der Aufmerksamkeit



Richtest du -

bewusst oder unbewusst - deine Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Menschen,

eine Situation oder einen Gegenstand usw., so fließt dorthin auch automatisch deine Energie!




Energie ist das wertvollste Gut, das wir Menschen haben. Sie hält uns am Leben und läßt uns wirken, sein und bewegen. Energie läßt Veränderungen geschehen und ist maßgeblich für die Erschaffung unserer subjektiven Wirklichkeiten verantwortlich.


Worauf wir uns konzentrieren, also unseren Fokus, unsere Aufmerksamkeit richten, das kommt verstärkt vom Innen und vom Außen, auch aus dem Universum, zu uns zurück, sei es positiv oder negativ. Das Universum wertet nicht, wir müssen das tun.

Von Mutter Teresa ist folgender Ausspruch bekannt:

"Ich nehme an keiner Anti-Kriegs-Demonstration teil, aber an jedem Friedensmarsch!"


"Das Schaffen des Samens"

Jeder Gedanke ist ein Samenkorn, das du in die Erde steckst. Je detailierter und wirklichkeitstreuer du an deinen Gedanken festhältst, dir den bereits erfüllten, positiven Finalzustand vorstellst, je öfter du sie wiederholst und mit Gefühlsimpulsen unterlegst, umso stärker und realitätsnäher werden sie.


Mit Feng Shui erkennen wir in unserem Haus, unserer Wohnung, unserem Leben, wohin unsere Lebensenergie vermehrt fließt, vielleicht wegfließt, den "Bach runter geht" -

und lenken sie bewusst ins Haus, im Haus und in unserem Leben.

Innen ist außen - außen ist innen.


33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Resonanz